Zu Hause fit durch die Corona-Krise

Veröffentlicht am

Die Corona-Krise hat uns weiterhin fest im Griff. Viele Menschen sind aufgrund der Maßnahmen im Home-Office und bewegen sich damit automatisch weniger. Denn oftmals reicht schon der Arbeitsweg mit dem Fahrrad, um den Körper halbwegs fit zu halten. Doch diese Maßnahmen fallen bei immer mehr Menschen weg, zudem fehlt vielen Menschen die Motivation, zu Hause Sport zu treiben und sich damit fit zu halten. Die Ursache hierfür liegt jedoch weniger daran, dass Menschen nicht bereit sind, zu Hause Sport zu treiben, sondern vielmehr darin, dass vielen das Wissen fehlt, wie man sich zu Hause fit halten kann. Wir möchten aufklären, wie ihr die durch die geringere Bewegung entstehenden Schmerzen beseitigt und vorbeugt und möchten euch zudem einige Übungen an die Hand geben, die ihr im Home-Office nachmachen könnt.

Kurzhantel mit einfarbiger FüllungHier findet ihr ein „eine Stunde Home-Training mit dem DBV- Nationalteam“ (für Fortgeschrittene):

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Auch die Koordination kann sehr gut zu Hause bei wenig Platz trainiert werden. Hierfür stellt der Basketballer Steffen Hamann verschiedene Fitnessübungen bereit: https://www.youtube.com/watch?v=LPq5jQqBrd8&t=645s

Springseil mit einfarbiger FüllungWie die Sprungkraft zu Hause trainiert werden kann, zeigt Tobias Reichmann in einem Video für den DOSB: https://www.youtube.com/watch?v=aTQfMGIzXWs

Ausführen mit einfarbiger FüllungAuch die Schnelligkeit und Richtungswechseln können zu Hause mit diesen Übungen vom DHB gut trainiert werden: https://www.youtube.com/watch?v=DJaK7VtawMQ

Medizin mit einfarbiger FüllungEine weitere Alternative, um von zu Hause fit zu bleiben, ist der AOK-Onlinefitnessclub, bei dem sich alle LSV-Mitglieder kostenlos für mehr als 500 Online-Kurse anmelden können. Es war noch nie so leicht, etwas für die eigene Gesundheit zu tun! Wenn du interessiert an dem AOK-Onlinefitnessclub bist, klicke einfach hier.

Zudem bietet der LSV und seine Kreissportverbände tolle Möglichkeiten, über Online-Seminare und Fortbildungsangebote auf der einen Weise fit zu bleiben, und sich dabei gleichzeitig auch noch fortzubilden. Einen Überblick über die anstehenden Online-Seminare und Fortbildungsangebote bekommst du unter: https://bildung.lsv-sh.de/cms/home/aus_und_fortbildungsangebote/aus_und_fortbildungsangebote_lsv_ksv.xhtml

Egal wie- es gibt genug digitale Sportangebote, die einem helfen, zu Hause fit zu bleiben! Wir wünschen dir dabei viel Motivation und viel Gesundheit. Bleib gesund!

Unsere neuesten Artikel

Landessportverband ehrt langjährig erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen des Deutschen Sportabzeichens

17.163 „Sport-Orden“ in Schleswig-Holstein verliehen – 1.355 mehr als im Vorjahr 56 Frauen und Männer aus Schleswig-Holstein, ...

Wenn die Turnschuhe zu Hause bleiben

Ball des Sports Rund 3000 Menschen feierten am Samstag in den Holstenhallen – Festgarderobe war angesagt Alexandra ...

„In den Vereinen herrscht Bewegung“

Mitgliederzahlen Interview mit Eggert Rohwer vom KSV / Betriebssportverband ist Geschichte Bei den 15 größten Sportvereinen in ...