Landesregierung beschließt weitere Maßnahmen zur Kontaktreduzierung

Veröffentlicht am

Liebe Sportfreunde,

aufgrund der jüngsten Infektionszahlen hat die Landesregierung weitere am 25.01.2021 in Kraft getretene Maßnahmen beschlossen. Die neuen Maßnahmen sollen die Dynamik des Infektionsgeschehens reduzieren.

Die Fassung für den Sport enthält keine neuen Änderungen. Der Sport ist weiterhin nur allein, mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person gestattet. Sportanlagen sind für die Sportausübung geschlossen zu halten.

Die neuen Maßnahmen sind zunächst bis zum 14.02.2021 gültig. Hier gelangt ihr zu den jüngsten Änderungen.

Bleibt gesund!

Unsere neuesten Artikel

Landessportverband ehrt langjährig erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen des Deutschen Sportabzeichens

17.163 „Sport-Orden“ in Schleswig-Holstein verliehen – 1.355 mehr als im Vorjahr 56 Frauen und Männer aus Schleswig-Holstein, ...

Wenn die Turnschuhe zu Hause bleiben

Ball des Sports Rund 3000 Menschen feierten am Samstag in den Holstenhallen – Festgarderobe war angesagt Alexandra ...

„In den Vereinen herrscht Bewegung“

Mitgliederzahlen Interview mit Eggert Rohwer vom KSV / Betriebssportverband ist Geschichte Bei den 15 größten Sportvereinen in ...